„Wenn Bücher erklingen …

… können die Augen Ohren machen“ ist das Motto einer neuen Veranstaltungsreihe der Musikschule in Kooperation mit der Stadtbücherei Windecken.  Am Freitag, den 15. Juni 2018 um 18.30 Uhr wird in den Räumen der Bücherei für Vor- und Grundschulkinder zum ersten Mal eine Geschichte mit Live-Musik präsentiert.

Sybille v. Olfers Buch „Etwas von den Wurzelkindern“ zählt zu den Klassikern der Jugendstil-Buchkunst und erzählt spielerisch sowie mit kunstvollen Zeichnungen von den Jahreszeiten.

Zu den projizierten Bildern und gelesenen Texten begleitet ein Ensemble aus 13 InstrumentalschülerInnen die Geschichte musikalisch auf Violine, Querflöte, Cello, Klavier und Perkussion in verschiedenen Besetzungen.

Organisatorisch und musikalisch wird das Projekt seitens der Musikschule von Ann Bernstein (Klavier), Daniela Craul (Violoncello), Heidrun Zilian-Weber (Violine) und Heike Reinking (Flöte) geleitet.

2018-06-08T23:38:59+00:00 4. Juni 2018|Elementarbereich, Kooperationen, Musikalische Früherziehung|

Verwaltung

Konrad-Adenauer-Allee 5 (Bertha-von-Suttner-Schule), 61130 Nidderau
06187-22029
06187-22065
Montag
09:30 - 12:30 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Dienstag
09:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag
09:30 - 12:30 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Newsletter

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden

X