ZusammenSpielMusik

Im März hatten die drei ersten Klassen der Struwwelpeterschule in Niederdorfelden ihr erstes großes Konzert. Im mit Angehörigen und Lehrkräften voll besetzten Bürgerhaus gingen sie unter der Leitung von Musikschuldozentin Kirsten Bleek in ihrem mit Sahne fliegenden Raumschiff auf einen Flug durchs Weltall. Durch das Programm, in dem auch „Star Wars“ auf Boomwhackers erklang, führte Andrea Schultheiss gemeinsam mit einem „Weltraummenschen“.

Weitere Beiträge kamen von den ZusammenSpielMusik-Instrumentalgruppen der 3. Klassen: Die Tastenspieler (Leitung Valentin Haller) hatten ein „Saturnlied“ komponiert, den Blechbläsern unter Leitung von Roman Mixa und den Streichern unter Leitung von Daniela Craul. Das Ensemble der Klassen 3+4 schloss sich mit einer Liebeserklärung an das Weltall an, bevor der ganze Saal „Unser Raumschiff fliegt mit Sahne“ sang.

Es fehlten bei diesem Konzert vor allem die 2. Klassen, sonst wäre das Bürgerhaus aus allen Nähten geplatzt. Diese bekommen zusammen mit den Instrumentalgruppen der 3. Klassen am Samstag, 11. Mai 2019 um 11.00 Uhr ihr Konzert.

Nachdem im ersten Schuljahr die musikalischen Grundlagen im Klassenverband gelegt wurden, startet das Kooperationsprojekt zwischen Musikschule und der Struwwelpeterschule im zweiten Schuljahr mit dem Instrumentalunterricht in Gruppen. Alle Schulangehörigen und andere Interessierte dürfen sich auf ein fantasievolles Vormittagskonzert im Bürgerhaus Niederdorfelden freuen, in dem auch das Ensemble 3+4 wieder zu hören sein wird.

Der Eintritt ist frei.

2019-04-23T10:37:13+02:00 23. April 2019|Elementarbereich, Kooperationen, ZusammenspielMusik Ndf|

Verwaltung

Konrad-Adenauer-Allee 5 (Bertha-von-Suttner-Schule), 61130 Nidderau
06187-22029
06187-22065
Montag
09:30 - 12:30 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Dienstag
09:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag
09:30 - 12:30 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Newsletter

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden

X