Mit „Keys`n Drums“ hat die Musikschule ein neues Unterrichtsangebot im Programm.

Anfänger und Fortgeschrittene können bei unserem Dozenten Bernd Kohn ab sofort kombinierten Unterricht für Klavier/Keyboard und Schlagzeug belegen. So werden zwei Musikinstrumente gleichzeitig erlernt und die ganze Bandbreite von Melodie, Harmonik und Rhythmik entwickelt.

Ob Pop, Rock, Latin oder Jazz – mit selbst entwickeltem und individuell angepasstem Unterrichtsmaterial können die SchülerInnen ihren musikalischen Vorlieben nachgehen. Aufeinander abgestimmte Musikstücke in den wichtigsten Stilrichtungen ergänzen sich an beiden Instrumenten. Dabei entsteht von Anfang an „Bandfeeling“ durch duales Musizieren von Schüler und Lehrer.

Weitere Informationen gibt es über das Büro der Musikschule.